studio B Landschaftsarchitektur

News

Projekte

Wettbewerbe

Büro

Impressum

Paul-Gerhardt-Allee,

BA 1

München

studio B Landschaftsarchitektur

Adresse

Nordendstraße 2

80799 München 

Telefon

+49 89 215 47 113

Email

studioB@studioB-landscape.com

studio B Landschaftsarchitektur

News

Projekte

Wettbewerbe

Büro

Impressum

Paul-Gerhardt-Allee,

BA 1

München

studio B Landschaftsarchitektur

Menü

Information

 

Auftraggeber: Anders Wohnen GmbH

Leistung: Freiraumplanung für den Innenhof und den äußeren Umgriff | LPH 1-5 optional LPH 6-8

Hochbau: meck  Architekten

Umfang Freianlagen: rd. 0,6 ha

Baubeginn Freianlagen: Herbst 2018

 

Der Freiraum im Hof weist ein differenziertes, organisches Raumgefüge auf: unterschiedlich große, bis einen Meter hoch aufgewölbte grüne Inseln schaffen eine sanft relieffierte Hügellandschaft.

Zwischen den Hügeln entwickelt sich auf einem homogenen Belag aus Splitteinstreudecke ein Netzwerk aus geschützten aber nicht abgeschotteten kleinen Plätzen und Wegen für die Hausbewohner.

Unterschiedlich dimensionierte und ausformulierte Nischen beherbergen Spiel- und Erholungseinrichtungen aber auch Funktionen wie die Aufstellflächen für den Müll.

Letztere sind sorgfältig gestaltete Holzlamellenstrukturen, die sich formal optimal in den Hof integrieren und in die Hügellandschaft eingebettet werden.

Die grünen Inseln mit Rasen und lockeren Kleinsträuchern gestaltet, die zur optischen Überhöhung des Reliefs und damit zur Raumbildung beitragen. In Zusammenhang mit den Spielbereichen sind sie mit lang gestreckten Sitzkanten gefasst.

Kirschbäume sind frei auf den Inseln angeordnet. Gebäudebegleitend ist  eine Zone wohnungsbezogener Gärten angeordnet, die knapp drei Stufen hoch über dem Hofniveau liegt und mit Schnitthecken aus Laubgehölzen  gefasst und gegliedert ist.

Paul-Gerhardt-Allee,

BA 1

München

studio B Landschaftsarchitektur

Paul-Gerhardt-Allee,

BA 1

München

Information

 

Auftraggeber: Münchner Grund/Baywobau

Leistung: Freiraumplanung für den Innenhof und den äußeren Umgriff | LPH 1-5 optional LPH 6-8

Hochbau: meck Architekten

Umfang Freianlagen: rd. 0,5 ha

Baubeginn Freianlagen: Herbst 2018

 

Der Freiraum im Hof weist ein differenziertes, organisches Raumgefüge auf: unterschiedlich große, bis einen Meter hoch aufgewölbte grüne Inseln schaffen eine sanft relieffierte Hügellandschaft.

Zwischen den Hügeln entwickelt sich auf einem homogenen Belag aus Splitteinstreudecke ein Netzwerk aus geschützten aber nicht abgeschotteten kleinen Plätzen und Wegen für die Hausbewohner.

Unterschiedlich dimensionierte und ausformulierte Nischen beherbergen Spiel- und Erholungseinrichtungen aber auch Funktionen wie die Aufstellflächen für den Müll.

Letztere sind sorgfältig gestaltete Holzlamellenstrukturen, die sich formal optimal in den Hof integrieren und in die Hügellandschaft eingebettet werden.

Die grünen Inseln mit Rasen und lockeren Kleinsträuchern gestaltet, die zur optischen Überhöhung des Reliefs und damit zur Raumbildung beitragen. In Zusammenhang mit den Spielbereichen sind sie mit lang gestreckten Sitzkanten gefasst. Kirschbäume sind frei auf den Inseln angeordnet.

Gebäudebegleitend ist  eine Zone wohnungsbezogener Gärten angeordnet, die knapp drei Stufen hoch über dem Hofniveau liegt und mit Schnitthecken aus Laubgehölzen  gefasst und gegliedert ist.