studio B Landschaftsarchitektur

News

Projekte

Wettbewerbe

Büro

University of Balamand,

Tripoli, Lebanon

studio B Landschaftsarchitektur

Adresse

Nordendstraße 2

80799 München 

Telefon

089 215 47 113

Email

studiob@studiob-landscape.com

studio B Landschaftsarchitektur

News

Projekte

Wettbewerbe

Büro

University of Balamad,

Tripoli, Lebanon

studio B Landschaftsarchitektur

Menü

Information

 

Auftraggeber: UOB, University of Balamand, Libanon

Leistung: Masterplan für den Gesamtcampus, nachfolgend Freiraumgestaltung

für das akademische Zentrum

Lead Design Landschaft: Elke Berger, zu der Zeit Landschaftsarchitektin /

Principal bei Sasaki Associates Inc, Boston USA

Größe: Freiräume akademisches Zentrum 3 ha

Auszeichnungen: Masterplan: ASLA Honor Award 2007

 

Die Universität von Balamand, UoB liegt auf einem steilen Bergrücken am Mittelmeer, neben einem noch operierenden orthodoxen Kloster aus dem Mittelalter. Gegründet von der Antiochisch orthodoxen Kirche auf dem Höhepunkt des Bürgerkrieges, hat sich die Universität der vermittelnden Koedukation von Christen und Moslems verschrieben.

2003 wurde Sasaki Assoc. Inc. mit einem interdisziplinären Team aus Städtebauern, Architekten und Landschaftsarchitekten mit der Erarbeitung eines Masterplans beauftragt, der die Entwicklung des rasch wachsenden Campus für die nächsten Dekaden strukturiert.

In der Folge wurde Sasaki Architektur und Landschaftsarchitektur zusammen mit den örtlichen Architekturbüros DAGHER, HANNA & PARTNERS architects und Kamal Homsi Architects mit konkreten Planungen für die ersten zur Verwirklichung anstehenden Campuskomponenten beauftragt:

ein neues Frauenwohnheim, die zentrale Bibliothek, ein neues Zentrum für die Ingenieurwissenschaften sowie die Neugestaltung aller Freiflächen im akademischen Zentrum. 2008 wurden alle laufenden und anstehenden landschaftlichen Objektplanungen von Sasaki und UoB auf Elke Berger, studio B übertragen.

University of Balamad,

Tripoli, Lebanon

studio B Landschaftsarchitektur

University of Balamad,

Tripoli, Lebanon

Information

 

Auftraggeber: UOB, University of Balamand, Libanon

Leistung: Masterplan für den Gesamtcampus, nachfolgend Freiraumgestaltung

für das akademische Zentrum

Lead Design Landschaft: Elke Berger, zu der Zeit Landschaftsarchitektin /

Principal bei Sasaki Associates Inc, Boston USA

Größe: Freiräume akademisches Zentrum 3 ha

Auszeichnungen: Masterplan: ASLA Honor Award 2007

 

Die Universität von Balamand, UoB liegt auf einem steilen Bergrücken am Mittelmeer, neben einem noch operierenden orthodoxen Kloster aus dem Mittelalter. Gegründet von der Antiochisch orthodoxen Kirche auf dem Höhepunkt des Bürgerkrieges, hat sich die Universität der vermittelnden Koedukation von Christen und Moslems verschrieben.

2003 wurde Sasaki Assoc. Inc. mit einem interdisziplinären Team aus Städtebauern, Architekten und Landschaftsarchitekten mit der Erarbeitung eines Masterplans beauftragt, der die Entwicklung des rasch wachsenden Campus für die nächsten Dekaden strukturiert.

In der Folge wurde Sasaki Architektur und Landschaftsarchitektur zusammen mit den örtlichen Architekturbüros DAGHER, HANNA & PARTNERS architects und Kamal Homsi Architects mit konkreten Planungen für die ersten zur Verwirklichung anstehenden Campuskomponenten beauftragt:

ein neues Frauenwohnheim, die zentrale Bibliothek, ein neues Zentrum für die Ingenieurwissenschaften sowie die Neugestaltung aller Freiflächen im akademischen Zentrum. 2008 wurden alle laufenden und anstehenden landschaftlichen Objektplanungen von Sasaki und UoB auf Elke Berger, studio B übertragen.